Naturbilder Digital

Die Heide blüht

Zur Zeit lohnt es sich richtig, die Heide zu besuchen. Durch den alles andere als trockenen Sommer steht sie jetzt in voller Blüte. Die ganze Landschaft ist von einem herrlichen lila Farbenmeer aus abermillionen kleinen Blüten bedeckt. Darin stechen die Birken mit ihren markanten weißen Stämmen sehr schön hervor. Hier gibt es Motive in Hülle und Fülle. Letzte Woche Sonntag wollte ich vor Sonnenaufgang dort sein, um einige Aufnahmen der Heide mit Bodennebel zu machen. Also machte ich mich kurz vor fünf auf den Weg nach De Meinweg in der Nähe von Roermond. Das Auto schnell am Venhof abgestellt, ging es in einem kurzen Fußmarsch von ca. 15 Minuten an den Rand der Heide. Dort kam der neue Aussichtsturm meinem Vorhaben sehr entgegen, hatte ich doch dadurch einen schönen Überblick auf einen Teil der vor mir liegenden Heide. Fast genauso, wie ich es erhofft hatte, lag die Heide vor mir im Bodennebel, derdie Büsche und Bäume umwaberte. Etwas mehr wäre mir noch lieber gewesen, aber man kann ja nicht immer alles haben. Das Wetter war ja schließlich endlich nach Tagen oderf gefühlten “Jahren” endlich mal wieder vernünftig, um mit Freude draußen Fotografieren zu können, ohne dass man eigentlich Scheibenwischer für die Brille bzw. die Frontlinse oder Filter haben müsste.
Also, Stativ aufgebaut, Kamera drauf, Fernauslöser dran, alles richtig eingestellt und los ging´s.  Nachdem ich die Nebelbilder “im Kasten” hatte, zog es mich noch bevor die Sonne heraus kam weiter, um ein paar Bilder durch den Nebel auf zu nehmen. Doch dazu war dieser zu wenig und verzog sich auch schneller, als erwartet. Also suchte ich mir einige Details in der Landschaft und versuchte diese ansprechend fest zu halten. Wenn es das Wetter (hoffentlich bald) wieder zulässt, bin ich wieder dort und hoffe dann, noch einmal Nebelaufnahmen, machen zu können, dann aber auch mit aufgehender Sonne, die der Szene dann hoffentlich einen schönen leicht orangen Hauch verleiht. Und die Makroobjektive sind dann auch unbedingt mit dabei, damit ich dann einige interessante Aufnahmen mit taubesetzten Blüten und schönen Reflexionen machen kann. Hoffentlich…

Zum Vergrößern bitte auf Bild klicken!